headerline

  • Rund um die Uhr für Sie da
  • Slide 02
  • Slide 03
  • Slide 04
  • Slide 05
  • Slide 06
  • Slide 07
  • Slide 08
  • Slide 09
  • Slide 10

Kompetenz und Verantwortung

Mit höchstem Qualitätsanspruch an Medizin und Pflege trägt das Krankenhaus Düren eine besondere Verantwortung für die Gesundheitsversorgung der Menschen in der Region. Rund 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Patienten vertrauen in jedem Jahr auf uns als führenden Schwerpunktversorger zwischen Köln und Aachen, zwischen Eifel und Niederrhein.


Menschliche Zuwendung und innovative Technik prägen unsere Fachabteilungen, in denen wir rund um die Uhr umfassende Versorgung auf höchstem Niveau bieten. Die kommunale Trägerschaft mit den Gesellschaftern Stadt und Kreis Düren bietet dazu die idealen Voraussetzungen.

Die Schwerpunkte unserer Spezialisten sind die Behandlung von Tumoren, Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, der Verdauungs- und Stoffwechselorgane und des Bewegungsapparates. Informieren Sie sich auf unseren Seiten im Detail über unser Haus.


Viele Krankheitsbilder in der Frauenheilkunde erfordern eine operative Behandlung. Während bei gutartigen Erkrankungen die Anwesenheit bestimmter Beschwerden für die Notwendigkeit einer operativen Maßnahme ausschlaggebend ist, bedürfen maligne Erkrankungen in der Regel auch dann einer chirurgischen Behandlung, wenn keine Symptome vorhanden sind. Die Vorsorgeuntersuchung verfolgt dabei das Ziel, eine möglichst frühzeitige Diagnose zu stellen, damit die operative Therapie den Grundstein zur Heilung legen kann.

Weiterlesen: Allgemeine operative Gynäkologie

Aktuelles

Die Sicherheit der Patienten i…

Empfang der Stadt im Krankenhaus Düren. Aufsichtsratschefin nennt positive Entwicklungen. Wenn Bürgermeister Paul Larue zum Start ins neue Jahr die Vertreter der Wohlfahrts- und Sozialverbände einlädt, dann ist traditionsgemäß das Krankenhaus Düren der Gastgeber. Und so war das dortige Kongresszentrum auch diesmal sehr gut besucht, als der Bürgermeister vor allem mit Blick auf die sozialen Themenfelder über die Herausforderungen 2018 sprach...

weiterlesen

Leistungsfähiger, beweglicher…

Der entscheidende Hinweis kam von der Hausärztin. „Sie müssen etwas tun, um wieder leistungsfähig zu werden. Das kommt nicht von alleine“, sagte die Hausärztin – und Peter Schmitz gehorchte. Die akute Phase seiner Herzerkrankung hatte er überstanden. Jetzt galt es, körperlich wieder fit zu werden. „Ich habe mir mehrere Herzsportgruppen angeschaut. Entschieden habe ich mich für die Herzsportgruppen im Gesundheitszentrum...

weiterlesen

Viel Rückenwind für die neue A…

Die „überzeugte Dürenerin“ Dr. Heike Matz wird Chefärztin der Frauenklinik im Krankenhaus Düren. Sie ist ein Kind der Stadt und ein Kind des Hauses – und ab Januar die neue Chefärztin der Frauenklinik im Krankenhaus Düren: Dr. Heike Matz, an Silvester 1962 im alten Krankenhaus an der Roonstraße geboren, ist vom Aufsichtsrat des Krankenhauses einstimmig mit der Führung der Klinik für...

weiterlesen

Wenn das Leben in Gefahr ist

Das Krankenhaus Düren ist als regionales Traumazentrum die erste Adresse im Kreis. Die Überlebenschancen von schwer verletzten Unfallopfern hängen entscheidend von Schnelligkeit und Qualität der medizinischen Versorgung ab. Um eine optimale Behandlung so genannter Polytraumapatienten – also mehrfach und lebensbedrohlich verletzter Patienten – sicherzustellen, hat die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) überregionale, regionale und lokale Traumazentren zu Trauma-Netzwerken verknüpft. Als vor...

weiterlesen

So trotzen Sie dem Winter

Liebe Leserinnen und Leser, wenn die Tage kürzer werden und unsere Jacken dicker, dann dauert es nicht lange, bis das ganze Land schnieft und hustet. Winterzeit ist Erkältungszeit! Und die Krankheitserreger lauern überall: auf der freundlich entgegengestreckten Hand, auf dem Griff des Einkaufswagens oder an der Türklinke. Etwa 200 Mal am Tag greifen wir uns mit den Händen ins Gesicht und...

weiterlesen

Teilzeitausbildung und Pfleges…

Das Krankenhaus Düren startet neue Ausbildungsinitiativen. Jetzt bewerben!   Im Krankenhaus Düren ist man stolz auf viele Ausbildungsprojekte, mit denen Menschen für Karrierechancen in der Pflege begeistert werden sollen. Der im April 2018 startende Teilzeitkurs ist dabei in der Klinik an der Roonstraße schon Normalität. 28 Menschen mit Erziehungs- oder Pflegeverantwortung werden dann wieder die Chance haben, den Grundstein für eine berufliche...

weiterlesen

Farbenfroh und optimistisch

Die Dürener Künstlerin Adelheid Stockheim zeigt ihre Bilder in „ihrem“ Krankenhaus. Bilder der Dürener Künstlerin Dr. Adelheid Stockheim haben ein Wartezimmer im Krankenhaus Düren in eine Kunstgalerie verwandelt. Die Patienten der Gastroenterologie, aber natürlich auch jeder andere Interessierte, können sich seit einigen Tagen an den Werken erfreuen, in denen die Malerin unter der Überschrift „Farbräume“ vorwiegend Impressionen von ihren Reisen über...

weiterlesen

Die große Bedeutung der Händeh…

Aktionstag für Mitarbeiter, Patienten und Besucher im Krankenhaus Düren. Händehygiene ist die wichtigste Grundlage zur Vermeidung von Keimübertragungen in Krankenhäusern. Im Krankenhaus Düren muss daran niemand erinnert werden. Seit einigen Wochen gehört die Klinik an der Roonstraße zu den Goldsiegel-Trägern der Aktion Saubere Hände. Erst 35 von rund 2000 Krankenhäusern in Deutschland wurde mit dieser Auszeichnung bescheinigt, die höchsten Qualitätsanforderungen im...

weiterlesen

In den Händen von Spezialisten

Bei Hüft- und Kniegelenk-Operationen bleibt das Krankenhaus Düren Maximalversorger Hüft- und Kniegelenkbeschwerden sind nicht nur lästig, sie können die Lebensqualität massiv beeinträchtigen. Wenn alle konservativen Möglichkeiten der Behandlung ausgeschöpft sind und die Schmerzen dennoch zum Dauerzustand werden, kommt oft nur noch der Einsatz eines künstlichen Gelenks in Frage. Die Implantation so genannter Endoprothesen setzt allerdings eine langjährige operative Erfahrung voraus und...

weiterlesen

Goldsiegel für die Händehygien…

Das Krankenhaus Düren erhält die Auszeichnung als eine von bisher nur 35 Kliniken bundesweit. Das Krankenhaus Düren ist mit dem Goldsiegel der „Aktion Saubere Hände“ ausgezeichnet worden. Mit der Verleihung wurde der Klinik an der Roonstraße be­scheinigt, die anspruchsvollsten Kriterien im Hinblick auf Mitarbeiterschulung und Anwen­dung von Händedesinfektion zu erfüllen. Das Krankenhaus Düren ist nun eine von nur 35 der knapp...

weiterlesen

Hervorragende Entwicklungschan…

Krankenhaus Düren gratuliert 25 Gesundheits- und Krankenpflegeschülern zum Examen Eine Mischung aus Stolz, Erleichterung und ausgelassener Freude beherrschte das Kongresszentrum des Krankenhauses Düren: Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhielten 25 neue Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger dort ihre Examenszeugnisse und wurden von Angehörigen, Mitarbeitern und der Krankenhausleitung gefeiert.

weiterlesen

Neues aus der Schmerzmedizin

Mehr als 80 Gäste bei der 7. Dürener Fachtagung. Der 7. Dürener Schmerztag stand ganz im Zeichen aktueller schmerzmedizinischer Neuigkeiten. Das Veranstalterteam um Dr. Stefan Hegemann, Sektionsleiter Schmerztherapie im Krankenhaus Düren, freute sich über 80 Teilnehmer im Kongresszentrum des Krankenhauses. Zu Beginn berichtete Dr. Holger Neye von der Pharmakotherapieberatung der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein über Neuerungen und Wissenswertes zum Thema „Verordnungssicherheit“ in der...

weiterlesen
 

IHRE MEINUNG

Wir möchten uns ständig verbessern. Deshalb ist uns Ihre Meinung wichtig. Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Ihre Kritik zu unserem Krankenhaus.

 

Ihre Meinung

 

INFORM

Das aktuelle Gesundheitsmagazin des Krankenhauses Düren als PDF

InForm 3 2017

STELLENANGEBOTE

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote der Krankenhaus Düren gem. GmbH.

 

 

Stellenangebote
 

Die nächsten Termine:

23. Feb 2018 11:00 – 25. Feb 2018 15:00
Endoskopie Krankenhaus Düren, Roonstraße 30, Düren

24. Feb 2018 09:00 – 16:00

02. Mär 2018 15:45 – 19:30
Endoskopie Krankenhaus Düren, Roonstraße 30, Düren

07. Mär 2018 16:00 – 19:30
Kongresszentrum, Roonstraße 30, Düren

16. Mär 2018 16:00 – 17. Mär 2018 18:30
Krankenhaus Düren gem.GmbH, Simulationszentrum 1. Untergeschoss, Roonstraße 30, Düren

22. Mär 2018 15:45 – 19:30
Endoskopie Krankenhaus Düren, Roonstraße 30, Düren

28. Mär 2018 12:00 – 16:30
Foyer des Krankenhauses Düren, Roonstraße 30, Düren