Liebe Leserinnen und Leser,

„Mädchen grillen anders“ lautet eine der Schlagzeilen in der Sommerausgabe Ihrer InForm. „Mädchen grillen gar nicht“ lautete dagegen bisher unser Credo. Zumindest nicht bei uns zu Hause. Da ist Grillen immer noch Männersache! Feuer entzünden, Fleisch auflegen und über Röstaromen dozieren, wenn mal wieder der richtige Zeitpunkt verpasst ist, es wieder vom Rost zu holen: In diesen Disziplinen sind wir Männer einfach Spitze.

Gut, die leckeren Soßen dürfen unsere Frauen natürlich beisteuern. Oder auch einen knackigen Salat. „Soll ich frisches Brot dazu backen?“, hören wir die Gattin noch aus der Küche fragen. „Gerne, Schatz. Hast du die Spieße denn schon vorbereitet und das Fleisch mariniert?“ „Wie immer – gleich nachdem ich alles eingekauft und das Grillrost gereinigt hatte.“

Halten wir also noch mal fest: Grillen ist und bleibt Männersache! Grillen im Sinne von „Feuer, Fleisch und Frischgezapftem“. Alles andere ist bei unseren Frauen wohl doch in besseren Händen.

Ob auch die Einsamkeit eine Männersache ist? In der Saalfeldener Einsiedelei, die wir Ihnen in unserem Titelthema „Auszeit“ vorstellen, haben bisher tatsächlich nur einsame Männer gelebt. Aber das muss ja nichts heißen. Jedenfalls werden Sie von uns jetzt nicht mit billigen Rollenklischees von den möglicherweise unterschiedlichen Kommunikationsbedürfnissen der Geschlechter bedient. Dafür aber selbstverständlich wieder mit den gewohnten Lesegeschichten, Neuigkeiten und Tipps rund um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

Nehmen Sie sich eine wohltuende Auszeit mit Ihrer Sommer-InForm!

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen!

InForm finden Sie natürlich in unserem Krankenhaus, in den Apotheken und Arztpraxen des Kreises Düren, in den städtischen Einrichtungen und denen des Kreises Düren und in digitaler Form natürlich auch hier auf unserer Homepage.

InForm 2 2017

Copyright by Krankenhaus Düren 2012. Alle Rechte vorbehalten.