Tagesklinik

Ambulantes Operieren – Präoperatives Zentrum

Um unseren Patienten Operationen ohne anschließenden stationären Klinikaufenthalt zu ermöglichen, haben wir unsere Tagesklinik im Erdgeschoss des Hauptgebäudes eingerichtet. Bereits beim Betreten der Tagesklinik vergisst man sehr schnell, dass man in einem Krankenhaus mit 500 Betten ist. Ein ansprechender und bequemer Wartebereich in warmen Blau- und Gelbtönen erinnert eher an ein gemütliches Café. Hier finden an einem Ort alle notwendigen Voruntersuchungen ohne große Wartezeiten statt.

tagesklinik-1

Wenn Sie dann am Operationstag wieder in die Tagesklinik kommen, sind schon viele Ängste abgebaut. Unser freundliches Personal empfängt Sie und hilft Ihnen bei den Vorbereitungen. Auch für Ihre Begleitung ist bestens gesorgt. Ihren Angehörigen stehen in der Wartezeit während der Operation das Wohnzimmer der Tagesklinik und die Cafeteria zur Verfügung. Bereits kurz vor Mittag sind Sie nach Ihrer OP wieder in den Ruheräumen der Tagesklinik.

tagesklinik-3

Durch die modernen Narkoseverfahren gehören heute Probleme wie Übelkeit, große Müdigkeit oder Kreislaufprobleme der Vergangenheit an. Am Nachmittag findet dann noch eine Abschlussuntersuchung statt und Sie können wieder nach Hause.

Wenn Sie nach der ambulanten Operation noch Fragen oder Probleme haben, können Sie über die zentrale Telefonnummer 02421-301777 Tag und Nacht einen kompetenten Ansprechpartner erreichen.

Die Sicherheit und die Möglichkeiten eines modernen Krankenhauses stehen Ihnen während der ganzen Zeit im Hintergrund zur Verfügung.

Auch wenn Sie eine Risikoerkrankung (z.B. Diabetes) haben, ist eine ambulante Operation durchaus möglich. Fragen Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

 

Pflegerische Leitung: Susanne Schwitzer

+49 (2421) 30 1777

+49 (2421) 30 19 1777

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stellenangebote

InForm

Das aktuelle Gesundheitsmagazin des Krankenhauses Düren als PDF

InForm 3 2016 1

Copyright by Krankenhaus Düren 2012. Alle Rechte vorbehalten.