headerline

Kompetenz und Verantwortung

Mit höchstem Qualitätsanspruch an Medizin und Pflege trägt das Krankenhaus Düren eine besondere Verantwortung für die Gesundheitsversorgung der Menschen in der Region. Rund 18.000 stationäre und 55.000 ambulante Patienten vertrauen in jedem Jahr auf uns als führenden Schwerpunktversorger zwischen Köln und Aachen, zwischen Eifel und Niederrhein.
Menschliche Zuwendung und innovative Technik prägen unsere Fachabteilungen, in denen wir rund um die Uhr umfassende Versorgung auf höchstem Niveau bieten. Die kommunale Trägerschaft mit den Gesellschaftern Stadt und Kreis Düren bietet dazu die idealen Voraussetzungen.
Die Schwerpunkte unserer Spezialisten sind die Behandlung von Tumoren, Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, der Verdauungs- und Stoffwechselorgane und des Bewegungsapparates. Informieren Sie sich auf unseren Seiten im Detail über unser Haus. 

Wichtige Telefonnummern auf einen Blick

Anästhesie Telefon30 13 69
Betriebsmedizin Telefon30 14 66
Betriebsrat Telefon30 15 55
BG-Sekretariat Telefon30 13 43
Blutbank Telefon30 13 18
Brustzentrum Telefon30 18 88
Café Santé Telefon30 12 43
Chirurgie Telefon30 13 06
Darmkrebszentrum Telefon30 16 00
Diabetiker Ambulanz Telefon30 14 48
EDV Telefon30 12 20
Endoskopie Telefon30 13 47
Finanzbuchhaltung Telefon30 18 05
Frauenklinik Telefon30 13 00
Gastroenterologie Telefon30 13 12
Geschäftsführung Telefon30 12 01
Gesundheitszentrum Telefon30 11 22
Herzkatheterlabor Telefon30 13 25
Hygiene (Zentrum für Infektiologie und Krankenhaushygiene) Telefon30 15 59
Kardiologie Telefon30 13 10
Kreißsaal Telefon30 15 19
Labor Telefon30 12 66
Medizincontrolling Telefon30 18 70
Nuklearmedizin Telefon30 12 76
Orthopädie und Unfallchirurgie Telefon30 13 07
Onkologie Telefon30 13 63
Pathologie Telefon99 89-0
Personalabteilung Telefon30 12 15
Pflegedienstleitung Telefon30 13 78
Patientenaufnahme Telefon30 12 34
Physiotherapie Telefon30 17 12
Qualitätsmanagement Telefon30 16 96
Radiologie Telefon30 13 37
Schmerzambulanz Telefon30 13 98
Seelsorge Telefon30 15 87
Servicegesellschaft Telefon30 14 46
Sozialdienst Telefon30 18 49
Strahlentherapie Telefon99 48 07 0
Tagesklinik Telefon30 17 77
Urologie Telefon30 15 16
Wirtschaftsabteilung Telefon30 12 40
Zentrale Notaufnahme Telefon30 13 53

Aktuelles

„Der Shunt ist die Lebensader für Dialysepatienten“

„Der Shunt ist die Lebensader für Dialysepatienten“

Wenn die Nieren nicht mehr funktionieren, wie sie sollen, werden die im Körper gebildeten Giftstoffe nicht mehr ausgeschieden. Dann muss eine Maschine die Arbeit übernehmen. Die Blutwäschetherapie (Hämodialyse) kann trotz der schweren Erkrankung und den damit einhergehenden Einschränkungen den Betroffenen eine hohe Lebensqualität bewahren. Für die Dialyse benötigen die Patienten ein Gefäß, das oberflächlich unter der Haut liegt und einen...

weiterlesen

Spezialisten für die Wirbelsäule

Spezialisten für die Wirbelsäule

„Eine Zertifizierung ist wie eine Prüfplakette“, sagt Privatdozent Dr. Thomas Dienstknecht, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im Krankenhaus Düren. „Wir wollten unsere sehr gute Qualität noch einmal von externen Experten bestätigen lassen.“ Doch eine Selbstverständlichkeit wie die regelmäßige Fahrt mit dem Auto zum TÜV ist das nicht. Sonst wäre die Wirbelsäulenchirurgie des Krankenhauses Düren nicht die einzige im...

weiterlesen

Fast 300 Teilnehmer am Flashmob zum Tag der Pflege

Fast 300 Teilnehmer am Flashmob zum Tag der Pflege

Zum Internationalen Tag der Pflege haben sich heute viele Pflegefachkräfte und Auszubildende auf dem Kaiserplatz vor dem Dürener Rathaus versammelt, um Aufmerksamkeit für diese wertvolle Tätigkeit zu schaffen. Initiiert wurde die Aktion von der Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen Konferenz Alter und Pflege des Kreises Düren. Das Krankenhaus Düren beteiligte sich unter anderem mit einer großen Abordnung aus seiner Pflegeschule.

weiterlesen

Erfolgreich beim königlichen Wettbewerb

Erfolgreich beim königlichen Wettbewerb

Laura Monika Friedrichs war selbst betroffen, als im vergangenen Sommer auch kleine Bäche zu reißenden Gewässern wurden. Neben ihrer Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin am Krankenhaus Düren musste die 26-Jährige plötzlich noch Schutt schaufeln. Und dennoch reifte während dieser Zeit die Idee, sich am Queen Silvia Nursing Award zu beteiligen. Diesen internationalen Innovationswettbewerb hat Königin Silvia von Schweden ins Leben...

weiterlesen

Gesundheitszentrum ist Partner des Familienprogramms

Gesundheitszentrum ist Partner des Familienprogramms

Mit dem Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ hat die Bundesregierung die Grundlage dafür geschaffen, Kinder, Jugendliche und ihre Familien nach der Pandemie auf dem Weg in ein unbeschwertes Leben zu begleiten. Der Kreis Düren hat dazu ein buntes Kursprogramm zusammengestellt. Mit dem Gesundheitszentrum des Krankenhauses Düren hat der Kreis nun einen neuen Kooperationspartner an seiner Seite. Los geht...

weiterlesen

„Mich reizt das Potenzial des Hauses“

„Mich reizt das Potenzial des Hauses“

„Wir wollen das führende Krankenhaus in der Region sein“, unterstreicht Ibrahim Musa an seinem ersten Arbeitstag seinen eigenen Anspruch. Der 46-Jährige ist neuer Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Diabetologie im Krankenhaus Düren. „Ich habe mich ganz bewusst für Düren entschieden. Mich reizt das Potenzial des Hauses, das Gesamtspektrum, die ganzheitliche Chirurgie“, erklärt der Mediziner, der sich auf die...

weiterlesen

Konsequent familienorientiert

Konsequent familienorientiert

Ein wenig aufgeregt sind sie noch an ihren ersten Ausbildungstagen. Aber das vorherrschende Gefühl ist Freude. Freude darüber, ihre Ausbildung in einem Beruf mit großer gesellschaftlicher Verantwortung zu beginnen. Und die Freude darüber, es mit der eigenen familiären Verantwortung verbinden zu können. 22 neue Auszubildende haben ihre Pflegeausbildung im Bildungszentrum des Krankenhauses Düren in Teilzeit begonnen. Bis zu ihrem Examen...

weiterlesen

Hervorragende Diagnostik und Therapie

Hervorragende Diagnostik und Therapie

Im Brustkrebszentrum des Krankenhauses Düren wird Patientinnen zu jeder Phase ihrer Erkrankung eine Behandlung ermöglicht, die sich an höchsten Qualitätsmaßstäben orientiert. Dafür steht die erstmalig erfolgte Zertifizierung durch die Deutsche Krebsgesellschaft. „Von der Diagnostik bis zur erfolgreichen Therapie wird bei uns mit hoher Kompetenz über die Grenzen der einzelnen Fachabteilungen hinaus Hand in Hand gearbeitet“, freut sich Dr. Heike Matz...

weiterlesen

Humanitäre Hilfe für die ukrainische Partnerstadt

Humanitäre Hilfe für die ukrainische Partnerstadt

Krankenhaus Düren schickt medizinische Hilfsgüter nach Stryj Düren. Zwei Millionen Menschen sind bereits auf der Flucht vor dem Krieg, bei der Versorgung von Verwundeten vor Ort stoßen die Krankenhäuser in der Ukraine an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Angesichts der Bilder vom Leid der Zivilbevölkerung ist auch in Düren die Hilfsbereitschaft groß. „Seitens unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind viele Hilfsanfragen gestartet worden und wir...

weiterlesen

Notarzt-Nachwuchs gesichert, neues Fortbildungkonzept etabliert

Notarzt-Nachwuchs gesichert, neues Fortbildungkonzept etabliert

24 angehende Notärzte ließen sich im Rahmen eines Kooperationsprojektes vom Krankenhaus Düren, dem Kreiskrankenhaus in Mechernich und dem DRK Bildungszentrum Düsseldorf ausbilden: Vor zwei Praxiswochenenden am Krankenhaus Düren wurden 30 Unterrichtsstunden Onlinekurs samt schriftlicher Lernerfolgskontrolle geleistet, die die Teilnehmenden zeitlich flexibel absolvieren konnten, ohne im Klinikbetrieb auszufallen.

weiterlesen

Das Bigband-Konzert muss auf den Dezember 2022 verschoben werden!

Das Bigband-Konzert muss auf den Dezember 2022 verschoben werden!

Leider muss das Bigband-Konzert erneut verschoben werden! Der neue Termin ist Donnerstag, der 8. Dezember 2022! Der Termin Freitag, 11. März 2022, ist damit abgesagt!   Alle Tickets, die bereits für das Benefizkonzert erworben wurden, behalten ihre Gültigkeit, können aber auch nach den geltenden Vorschriften der jeweiligen Verkaufsstellen zurückgegeben werden.

weiterlesen

Mit dem Job-Ticket umweltfreundlich und günstig mobil

Mit dem Job-Ticket umweltfreundlich und günstig mobil

Das Krankenhaus Düren bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seit Anfang Februar ein Job-Ticket an. Mit Rurtalbus und Aachener Verkehrsverbund (AVV) hat die Klinik einen Vertrag zum JobTicket-Split abgeschlossen. „Wir freuen uns, dass wir unseren 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dieses wertvolle Angebot machen können und damit eine umweltfreundliche Möglichkeit bieten, im gesamten Gebiet des AVV zu vergünstigten Konditionen mobil zu sein“, sagt...

weiterlesen

Die nächsten Termine:

06. Jun 2022 09:00 – 12:00
Kapelle im Park, Roonstraße 30, Düren

24. Sep 2022 10:00 – 18:00
Segelschiff „Admiraal van Kinsbergen“, Enkhuizen

12. Nov 2022 11:24 – 17:00
Krankenhaus Düren gem.GmbH, Kongresszentrum, Roonstraße 30, Düren

MEDIZIN HAUTNAH digital

Kopfschmerzen erfolgreich behandeln
Kopfschmerzen erfolgreich behandeln
Blasenschwäche ist heilbar!
Blasenschwäche ist heilbar!
Wir bringen Sie zurück ins Spiel
Wir bringen Sie zurück ins Spiel