headerline

Wir freuen uns, Sie auf dem Weg ins Berufsleben als Arzt unterstützen zu können und möchten bei Ihnen durch einen Einblick in unsere Abteilung die Faszination für die internistisch-gastroenterologische Medizin wecken.

Allgemeininternistische Ausbildung:

Die Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Diabetologie im Krankenhaus Düren ermöglicht Studierenden der Medizin, auf einer breiten Basis das Fachgebiet der internistischen Medizin kennen zu lernen und praktische sowie theoretische Kenntnisse zu erwerben. Neben den Patienten, die aufgrund ihres gas-troenterologisch-hepatologischen Erkrankungsschwerpunktes in unserer Klinik behandelt werden, betreut unsere Klinik ein weites Spektrum der internistischen Allgemeinerkrankungen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Diagnostik onkologischer Krankheitsbilder.

Im täglichen Arbeiten bieten wir Ihnen neben einer ausführlichen Supervision im Rahmen der chef- und oberärztlichen Visiten eine zusätzliche Supervision auf Facharztniveau an. Bei den täglichen Arbeitsabläufen sind die PJ-Studenten in den allgemeinen Klinikbereich voll integriert.

 

Diabetologische Ausbildung:

Im Rahmen des Rotationsverfahrens besteht die Möglichkeit der Hospitation in unserer Diabetesschulung für Typ 1 und 2 Diabetiker.

 

Sonographische Ausbildung:

Unterstützt durch regelmäßig stattfindende theoretische Ultraschallfortbildung besteht kontinuierlich die Möglichkeit, unter Anleitung selbstständig sonographische Untersuchungen durchzuführen. Hierbei können die Studenten das gesamte Spektrum des internistischen Ultraschalls inklusive Kontrastsonographie und interventioneller Sonographie kennenlernen.

 

Endoskopische Ausbildung:

Während des täglich stattfindenden Endoskopieprogramms besteht jederzeit die Möglichkeit für die Studierenden, an der Untersuchung teilzunehmen. Die Weiterbildung im Bereich Endoskopie wird durch regelmäßige Fortbildungen unterstützt.

 

Regelmäßig stattfindendes Ausbildungsprogramm:

  • Tägliche Röntgenbesprechung
  • Abteilungsbesprechung mit Falldiskussionen
  • Ultraschallkonferenz
  • Tumorkonferenz

Spezialambulanzen:

  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
  • Akute und chronische Lebererkrankungen

 

 

Für Nachfragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Gastroenterologie:

0 24 21 30-13 12

0 24 21 30-19 18 12

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine der Gastroenterologie

Keine Veranstaltungen gefunden.

Termine des Darmkrebszentrums

Keine Veranstaltungen gefunden.