„Den Weg nicht alleine gehen"

Um den Bedürfnissen unserer Patientinnen gerecht zu werden arbeiten Breast-Care-Nurses, also Pflegeexpertinnen für Brusterkrankte, an unserem Haus. Sie stehen den betroffenen Frauen und deren Angehörigen für die schlimme Zeit der Diagnose Brustkrebs in allen Phasen der Erkrankung mit Rat und Tat zur Seite.
In dieser Beratung, Betreuung und Begleitung werden viele wichtige Informationen über die Diagnose, Therapiemöglichkeiten, aber auch sozialmedizinische Aspekte, wie zum Beispiel Reha-und Nachsorgemaßnahmen in Gesprächen nochmals erörtert. Die primäre Aufgabe ist es, die Patientinnen so bedarfsgerecht zu informieren, dass sie aktiv über den Behandlungsweg mitbestimmen können. Dabei stehen Ihre Wünsche und Forderungen im Vordergrund.

 

Ein kurzer Überblick über das Angebot der Breast-Care-Nurses

  • Information und Koordination von Behandlungsabläufen
  • Gespräche und psychoonkologische Betreuung
  • Herausgabe von Broschüren, Ratgeber, Fachliteratur
  • Internetadressen, Kontaktadressen
  • Zuzahlungsbefreiung, Fahrtkostenübernahme, Haushaltshilfe
  • Chemotherapie (pflegerische Begleitung und Unterstützung)
  • Strahlentherapie
  • Antikörper-bzw. Antihormontherapie
  • Friseur
  • Sanitätshaus
  • Selbsthilfegruppe
  • Sportgruppe
  • Sozialdienst (soziale Leistungen, Anerkennung von Schwerbehinderung)
  • Reha- und Nachsorgemaßnahmen
  • Palliativstationen und Hospiz
  • Seelsorge

 

Breast Care Nurses

 

Beate Jepsen

Beate Jepsen

  • Pflegeexpertin für Brusterkrankte
  • Permanent Make-up Artist (Beauty und Mamille)
  • Onkologische Fachangestellte
  • Netzkoordinatorin Brustzentrum

Weitere Informationen:

Sprechzeiten nach Vereinbarung

+49 (2421) 30 1389

+49 (2421) 30 191389

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pinar Kesmen

Pinar Kesmen

  • Pflegeexpertin für Brusterkrankte
  • Krankenschwester
  • K-Taping-Therapeutin


Sprechzeiten nach Vereinbarung

+49 (2421) 30 1389

+49 (2421) 30 191389

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!