Hämatologie bezeichnet die Lehre von den Eigenschaften und krankhaften Veränderungen des Blutes und der blutbildenden Organe.