einbrechendes und durchdringendes Wachstum eines Tumors im benachbarten Gewebe