Abkürzung (engl.) für "light amplification by stimulated emission of radiation" Laserlicht ist scharf gebündeltes, sehr energiereiches Licht einer Wellenlänge (kohärentes Licht). Beim Auftreffen auf Gewebe wird die Energie als Wärme frei. Laser können daher zum zielgenauen Verkochen oder Durchtrennen von Gewebe eingesetzt werden.