Tracheostoma ist die künstliche Atemöffnung der Luftröhre, die nach Entfernung des Kehlkopfes angelegt wird.