Eine Harnvergiftung bezeichnet man als Urämie.