Ein Zugang ├╝ber eine herznahe Vene zum Einbringen von Medikamenten bezeichnet man als zentralen Venenkatheter.