headerline

Schwerpunkte unseres Leistungsspektrums sind die Endoprothetik (künstlischer Gelenkersatz) des Hüft-, Knie- und Schultergelenkes inklusive Wechsel-Operationen, moderne OP-Verfahren zur Versorgung aller Frakturen der oberen und unteren Extremitäten sowie der Wirbelsäule und Becken, Behandlung des diabetischen Fußsyndroms, Wirbelsäulenchirurgie sowie die Versorgung von Schwerverletzten. Das Krankenhaus Düren ist ein regionales Traumazentrum des Traumanetzwerks Euregio-Aachen.

 

Unser Leistungskatalog im Detail:

 

Unfallchirurgie

  • Behandlung von Knochenbrüchen
  • Behandlung von schweren Verletzungen
  • Behandlung von Polytrauma-Patienten (mit gleichzeitiger Verletzung mehrerer Körperregionen)
  • Behandlung chronischer, nicht heilender Wunden (Diabetischer Fuß, Osteomyelitisbehandlung)
  • Fußoperationen, insbesondere bei Zehenfehlstellung
  • BG- und Unfallsprechstunde (Oberarzt Dr. med. Uwe Lessing)


chirurgie-i-03

Orthopädische Chirurgie

  • Minimal-invasive (besonders schonende) Wirbelsäulenoperationen
  • Minimal-invasive Endoprothetik, insbesondere der Einsatz künstlicher Hüft- und Kniegelenke (Informieren Sie sich dazu auch in der Rubrik "Information" auf den Seiten unserer Klinik.)
  • Arthroskopische Operationen, insbesondere Knie und Schulter
  • Physiotherapeutische Abteilung

 

Ambulantes Operationsspektrum

  • Kniespiegelungen mit Meniskus-, Knorpel- und Bandersatz-Operationen
  • Metallentfernungen
  • Operationen der Bänder, z.B. Außenbandrisse, Ski-Daumen
  • Operationen von Nervenengpass-Syndromen, z.B. Spaltung des Karpaltunnels
  • Operationen bei chronischen Schmerzzuständen, z.B. Tennisellbogen
  • Handchirurgie: Versorgung von Brüchen
  • Operationen von Sehnen- und Bandverletzungen
  • Tumor- und Ganglionentfernungen
  • Dupuytrenkontrakturen (gutartige Erkrankung des Bindegewebes der Handinnenfläche)
  • Fußchirurgie: Korrekturoperationen der Zehen, z.B. Hallux valgus
  • Operationen von Hammerzehen
  • Operationen von Speichenbrüchen in Abhängigkeit von Weichteilschaden und Bruchform