headerline

Aktuelle Informationen

„Glücksfälle für das Krankenhaus“

Freitag, 17 Januar 2020 10:28

Diesmal war es nicht nur der letzte von drei Neujahrsempfängen des Jahres, sondern auch der finale Neujahrsempfang für Bürgermeister Paul Larue. Der 63-Jährige, der im September nach 21 Jahren aus dem Amt scheiden wird, ließ im Kongresszentrum des Krankenhauses Düren aber keine Wehmut aufkommen. Er blickte auf die kommenden Aufgaben für die Stadt Düren und dankte den eingeladenen Vertretern der Dürener Wohlfahrts- und Sozialverbände von Herzen für ihr großes Engagement. Von zahlreichen Lebensweisheiten zum Thema Wasser leitete der Bürgermeister viele Charaktereigenschaften ab, die für das Ehrenamt und vor allem auch für die Arbeit mit benachteiligten Menschen von großer Bedeutung sind.

Die Gesundheit der Mitarbeiter im Blick

Freitag, 10 Januar 2020 13:19

Krankenhaus Düren macht ein umfangreiches Seminar- und Kursangebot. Auch für externe Teilnehmer.

Wenn es um das Thema Gesundheit geht, dann stehen in einem Krankenhaus natürlich die Patienten im Fokus. Doch auch die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für das Krankenhaus Düren ein hohes Gut. Das Bildungszentrum der Klinik an der Roonstraße hat deshalb ein umfangreiches Programm zur Gesundheitsförderung entwickelt und macht in seinem frisch gedruckten Katalog für 2020 zahlreiche Angebote aus den Bereichen Sport, Ernährung und seelische Gesundheit. Gegen eine Teilnahmegebühr können auch externe Interessenten an den Kursen teilnehmen, die für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krankenhauses kostenlos sind.

Refresher-Kurs „Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie“ – In-House Schulung im Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf

Montag, 23 Dezember 2019 11:13

Das Simulationszentrum des Krankenhauses Düren hat einen In-House Refresher-Kurs zum Thema „Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie“ für Mitarbeiter der Endoskopie des Evangelischen Krankenhauses Düsseldorf angeboten.
Unter der Leitung der beiden Dürener Chefärzte, Dr. Serhat Aymaz aus der Gastroenterologie, und Prof. Stefan Schröder aus der Anästhesiologie, führte das Team des Simulationszentrums aus Düren durch den Ein-Tages-Refresher-Kurs.

Delegation aus Mytischi zu Gast im Krankenhaus

Donnerstag, 19 Dezember 2019 12:25

Die Partnerschaft zwischen dem Kreis Düren und Mytischi in Russland ist seit ihrer Gründung 2011 rege. In diesem Jahr war sie besonders intensiv. Im Frühsommer fand die international beachtete Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz statt, die mehr als 700 Gäste aus Russland in den Kreis Düren zog. Und jetzt, zum Jahresende, empfing Landrat Wolfgang Spelthahn eine Delegation aus der Partnerkommune. Neben Vertreterinnen kultureller Einrichtungen besuchte auch eine Delegation des Klinischen Krankenhauses Mytischi das Krankenhaus Düren.

Beste Ausbilder

Freitag, 13 Dezember 2019 14:23

Das Krankenhaus Düren gehört zu den besten Ausbildern Deutschlands. In einer vom Wirtschaftsmagazin Capital veröffentlichten Studie über die besten Ausbildungsbetrieben erhielt das Krankenhaus Düren die Auszeichnung für sein besonderes Angebot des Dualen Studiums.

Im Bildungszentrum des kommunalen Krankenhauses werden derzeit 200 junge Menschen in Pflegeberufen ausgebildet. Seit dem Sommer starteten 75 neue Schülerinnen und Schüler in ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege. 27 begannen eine Ausbildung in Teilzeit, ein Angebot, mit dem das Krankenhaus seit inzwischen zehn Jahren besonders Menschen mit Erziehungsverantwortung anspricht. Dafür wurde das Krankenhaus Düren bereits mit dem Ausbildungs-Ass unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministeriums ausgezeichnet.