headerline

Montag, 02 Mai 2016 13:18

„Sie können stolz auf sich sein“

Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten feiern den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung.

„Sie werden gebraucht!“ Das war wohl die wichtigste Botschaft für die frisch gebackenen Gesundheits- und Krankenpflegeassistentinnen und -assistenten, die jetzt im Kongresszentrum des Krankenhauses Düren den erfolgrei-chen Abschluss ihrer Ausbildung feierten. 13 junge Menschen, die auf ihrem beruflichen Weg aus den unterschied-lichsten Gründen in eine Sackgasse geraten waren, haben die Chance genutzt, die ihnen von der jobcom, die sich im Kreis Düren um Langzeitarbeitslose kümmert, der gemeinnützigen Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaft lowtec und dem Krankenhaus Düren vor einem Jahr geboten wurde. Mit der abgeschlossenen Ausbildung in der Ge-sundheits- und Krankenpflegeassistenz haben sie ihre beruflichen Perspektiven deutlich verbessert.

Publiziert in Krankenpflegeschule
Mittwoch, 06 Mai 2015 14:23

Ein spannendes Jahr

Am Krankenhaus Düren startet der zweite Kurs in der Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz

Kurz nachdem der erste Ausbildungsgang in der Pflegeassistenz erfolgreich zum Abschluss gebracht wurde, ist im Krankenhaus Düren der zweite Kurs in die einjährige Ausbildung gestartet. 22 Frauen und Männer, die von der job-com vermittelt und von der lowtec vorbereitet wurden, wurden in der Klinik an der Roonstraße an ihrem ersten Ausbildungstag von Geschäftsführung, Pflegedienstleitung und Betriebsrat begrüßt. „Vor Ihnen liegt ein anstrengendes, aber sicher auch ein spannendes Jahr“, sagte Geschäftsführer Dr. Gereon Blum.

Publiziert in Krankenpflegeschule
Montag, 05 Mai 2014 11:40

„Sie werden gefragte Leute sein“

Krankenhaus und low-tec beginnen mit der Ausbildung von Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten

Erstmals ist jetzt am Krankenhaus Düren ein Kurs in die einjährige Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegeassistentin oder zum  Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten gestartet. Die Ausbildung läuft in Kooperation mit der gemeinnützigen Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft low-tec.

Publiziert in Krankenpflegeschule