headerline

Donnerstag, 21 März 2019 14:36

Junge Ärzte geben sehr gute Noten

So ganz genau ließ sich nicht erkennen, ob die Freude beim Chefarzt größer war oder bei seinen Assistenten. Allen Grund zur Freude haben jedenfalls sowohl Dr. Serhat Aymaz als auch die jungen Ärztinnen und Ärzte in der Gastroenterologie des Krankenhauses Düren. Der Chefarzt, weil seiner Klinik jetzt ein wertvolles Gütesiegel für ihre Facharztweiterbildung verliehen wurde, und das Assistententeam, weil es in den Genuss der ausgezeichneten Ausbildung kommt. Der Marburger Bund (MB), der Berufsverband der Deutschen Ärzte, hat der Klinik sein Gütesiegel „Gute Weiterbildung“ verliehen. Die noch junge Auszeichnung wurde erst zehnmal vergeben. 20 Kliniken haben sich bisher erfolglos darum beworben.

Publiziert in Gastroenterologie