headerline

Aktuelle Informationen

Spannende Spiele, tolle Stimmung

Montag, 07 Mai 2012 12:36

Fußballmeisterschaft des Krankenhauses ein Erfolg auf ganzer Linie

Düren. Die zweite Dürener Krankenhausmeisterschaft ist am vergangenen Freitag im hiesigen Oststadion ausgespielt worden. Trotz unbeständiger Wetterlage fanden sich gegen 17 Uhr zwölf hoch motivierte Fußballteams aus den unterschiedlichsten Fachabteilungen ein. Jedes einzelne von ihnen präsentierte sich in originellen und selbst designten Trikots sowie Accessoires.

Der neue MRT ist da

Donnerstag, 03 Mai 2012 18:15

Transport des 4,5 Tonnen schweren Geräts läuft reibungslos

Düren. Perfekt geplant, perfekt vollzogen: Völlig reibungslos ist heute der neue Magnetresonanztomograph (MRT) des Krankenhauses Düren an seinen Einsatzort transportiert worden. Das rund 4,5 Tonnen schwere Gerät wurde samt technischem Zubehör an der Notarzt-Zufahrt angeliefert. Mit Hilfe eines Krans wurde der MRT abgeladen und dann auf Transportrollen über Kunststoffplatten durch den Flur entlang der Zentralen Notaufnahme und durchs Foyer in die MRT-Kabine der Radiologie gerollt. Auch wenn es an der einen oder anderen Stelle nur um Haaresbreite passte, erledigte das Transportunternehmen seine Arbeit absolut souverän.

Ultraschalltechnik weiter verbessern

Montag, 30 April 2012 11:10

Experten des Geräteherstellers setzen auf Kooperation mit Dr. Kinkel

Düren. Dr. Horst Kinkel, stellvertretender Chefarzt der Medizinischen Klinik II, durfte an der Roonstraße jetzt internationalen Besuch begrüßen. Hiroki Yosiara und Kentoro Tsuzuki aus dem japanischen Ottawa waren zu Gast im Dürener Krankenhaus. Die beiden Vertreter der Firma Toshiba kamen mit Mieke Bejer und Joop van der Kant vom „Toshiba Medical System Europe" mit Sitz in den Niederlanden an die Roonstraße, um mit Dr. Kinkel neue Software und neue Ultraschallsonden für ein hochmodernes Ultraschallgerät ihres Unternehmens zu testen.

Mehr Sicherheit für die Patienten

Freitag, 27 April 2012 16:35

Informationsabend zum Prostatakrebs. Krankenhaus Düren als Vorreiter.

Düren. Unter den Krebserkrankungen nimmt das Prostatakarzinom eine Sonderrolle ein. Häufig sind Tumoren in dieser Drüse, die an der Produktion der männlichen Samenflüssigkeit beteiligt ist, klein und wachsen nur sehr langsam. Etwa zehn Prozent der Patienten sterben am Prostatakrebs, während es bei manch anderer Tumorerkrankung mehr als 95 Prozent sind. Männer, bei denen ein Prostatakarzinom diagnostiziert wird, haben also sehr gute Chancen, mit dieser Erkrankung noch sehr alt zu werden.

Baustelle wechselt ans andere Straßenende

Mittwoch, 25 April 2012 15:37

Düren. Wie die Stadt Düren mitteilt, soll in dieser Woche mit den Kanalbauarbeiten im 3. Bauabschnitt der Maßnahme „Roonstraße" begonnen werden. Es ist der Bereich zwischen Röntgenstraße und Robert-Koch-Straße. Die Sperrung ist bereits eingerichtet, das Arbeitsgerät wird derzeit dorthin verlagert. Das Teilstück der Roonstraße von der Schoeller- bis zur Scharnhorststraße wird am kommenden Samstag, 28. April, wieder für den Verkehr freigegeben.