headerline

Fortbildung: Maritime Notfallmedizin

26. September 2020 10:00 – 18:00
Ort: Schiff „Admiraal van Kinsbergen“, Enkhuizen, Nordholland, Niederlande
Kategorie: Anästhesie

Flyer Maritime Notfallmedizin

Hier Flyer mit allen Informationen
und Details als PDF downloaden

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Wasserunfälle spielen in der Rettungsdienstausbildung eine untergeordnete Rolle, so dass für derartige Notfälle das notwendige einsatzspezifische Wissen oft fehlt. Im Gegensatz zum regulären Rettungsdienstpersonal werden die häufig ehrenamtlichen Wasserretter zu spezifisch einsetzbaren Helfern ausgebildet, die entsprechend regionaler oder einsatzbedingter Gefahren die notwendigen fachlichen Einsatzkenntnisse besitzen und als geschulte Ersthelfer die Notärzte und Rettungsdienste mit den entsprechenden Informationen unterstützen können. Interprofessionelle Fortbildungen sind
daher für eine hochwertige qualitative Versorgung Verunglückter am und im Wasser von besonderer Bedeutung.
Vor diesem Hintergrund laden wir Sie zu einer besonderen Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Maritime Notfallmedizin“ ein.
Die Durchführung der Fortbildung auf dem Segelschiff „Admiraal van Kinsbergen“ während einer Exkursion auf dem Ijsselmeer in Holland bietet hervorragende Möglichkeiten für einen praxisnahen Wissensaustausch.
Wir würden uns sehr freuen, Sie am Samstag, dem 26. September 2020, auf der „Admiraal van Kinsbergen“ mit Start in Enkuizen begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen kollegialen Grüßen

Ihre
Rudolf Hering
Andreas Hohn und Stefan Schröder

Termin:

Teilnehmeranzahl:

Kursgebühr:




Zertifizierung:

Sponsoren:

Veranstalter:


   

Kontakt:

E-Mail:

Telefon:

Telefax: 

So., 26. September 2020

---

169 € für Ärztinnen und Ärzte
95 € für Pflegende, Rettungsdienstmitarbeiter und Mitglieder von Einheiten der Wasserrettung
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kliniken für Anästhesiologie aus Düren, Mechernich und den Kliniken Maria Hilf GmbH erfragen die reduzierten Teilnehmerpreise bitte bei ihren Klinikleitungen.

Die Zertifizierung der Fortbildungsveranstaltung ist bei der Ärztekammer beantragt.
Ebenfalls wurde die Anerkennung für Rettungsdienstmitarbeiter und Pflegende beantragt.

---

Krankenhaus Düren gem. GmbH
Roonstr. 30 | 52351 Düren

Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin,
Notfallmedizin und
Schmerztherapie

Sekretariat Frau Kathrin Herd

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0 24 21 30 13 69

0 24 21 30 19 13 69

Weitere Details zu den Workshops finden Sie in unserem Flyer (s. Download). Dort ist auch die Bankverbindung zur Anmeldung enthalten!

 


Der Film "Maritime Notfallmedizin" aus dem Jahr 2015

 

Anfahrtskizze