headerline

Fortbildung: Geriatrische Patienten in der Anästhesie

25. März 2020 16:00 – 18:30
Ort: Kongresszentrum (Haus D), Roonstraße 30, Düren, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Kategorie: Anästhesie

Geriatrische Patienten in der Anästhesie

Hier Flyer mit allen Informationen und Details als PDF downloaden

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
sehr geehrte Damen und Herren,

die anästhesiologische Versorgung hochbetagter Patienten stellt auf Grund der demographischen Entwicklung eine tägliche Herausforderung dar.
Das Risiko, perioperativ einen Myokardinfarkt oder einen Hirninfarkt zu erleiden, steigt mit zunehmendem Alter. Ebenso sind hochbetagte Patienten vermehrt gefährdet für eine postoperative kognitive Funktionsstörung sowie für ein Delir. Es gibt zunehmend wissenschaftliche Hinweise, dass das Anästhesieverfahren per se wenig ursächlich
in Betracht zu ziehen ist, sondern der immunologischen Antwort nach einer Operation eine entscheidende Rolle bei der Pathogenese zukommt.
Es gilt also durch sorgfältiges anästhesiologisches und (peri-)operatives Handeln Primär- und Sekundärkomplikationen zu vermeiden. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns, ausgewiesene Experten zu diesem Thema gewonnen zu haben, die mit uns gemeinsam diskutieren werden, was für die klinische Praxis wichtig ist und umgesetzt werden sollte.
Wir freuen uns, Sie am 25. März 2020 ab 16:00 Uhr im Kongresszentrum der Krankenhaus Düren gem. GmbH begrüßen zu dürfen und verbleiben mit den besten Grüßen

Ihr
Stefan Schröder

Termin:

Teilnehmeranzahl:

Kursgebühr:

Zertifizierung:

Sponsoren:



Veranstalter:

 



   

Kontakt:

E-Mail:

Telefon:

Telefax: 

Mi., 25. März 2020

---

---

Die Zertifizierung der Fortbildung ist bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt. Von der freiwilligen Zertifizierung beruflich Pflegender wurden 2 Punkte vergeben.

Baxter Deutschland GmbH 500€ Dr. F. Köhler Chemie GmbH 300€ AGUETTANT Deutschland GmbH 750€ 
(Verwendungszweck Sponsoring: ÄKZertifizierungskosten, Catering, Flyerdruckkosten, Reisekosten der Referenten)

Krankenhaus Düren gem. GmbH

Roonstr. 30 | 52351 Düren

Klinik für Anästhesiologie,
Intensivmedizin, Notfallmedizin und
Schmerztherapie

Sekretariat Frau Kathrin Herd

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0 24 21 30 13 69

0 24 21 30 19 13 68