headerline

Fortbildung: Becken und Hüftgelenk

12. Februar 2020 17:00 – 19:30
Ort: Kongresszentrum (Haus D), Roonstraße 30, Düren, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Kategorie: Orthopädie und Unfallchirurgie

Becken und Hüftgelenk

Hier Flyer mit allen Informationen und Details als PDF downloaden

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

hiermit laden mein Team und ich Sie herzlich zur Frühjahrsfortbildung 2020 ein.
Die spannenden Themen aus den Bereichen Becken und Hüftgelenk sind sowohl für die hausärztliche Beratung als auch für die orthopädisch/unfallchirurgische Betreuung von Interesse.
Frau Dr. med. Heinrich erläutert uns das moderne Management von Patienten mit Schenkelhalsfrakturen.
Herr Dr. med. Gerards wird über die Versorgung von Beckenringfrakturen im Alter sprechen, weniger ist hier manchmal mehr. Beginnen werden wir die Fortbildung mit einer kritischen Betrachtung der verschiedenen operativen Zugangswege beim Ersatz eines Hüftgelenks. Klassischer Zugangsweg oder Minimalinvasivität? Hier gibt es einen klaren Sieger.
Basierend auf der aktuellen Fachliteratur möchten wir Ihnen die Thematiken prägnant aufbereiten um dann genug Zeit für intensive Diskussionen zu lassen.

Wir freuen uns auf einen kurzweiligen Abend mit Ihnen.

Mit kollegialem Gruß

Thomas Dienstknecht

Termin:

Teilnehmeranzahl:

Kursgebühr:

Zertifizierung:

Sponsoren:

Veranstalter:
  

 

Kontakt:

E-Mail:

Telefon:

Telefax: 

Mi., 12. Februar 2020

---

---

Die Veranstaltung ist mit 3 Punkten von der
Ärztekammer Nordrhein anerkannt.

---

Krankenhaus Düren gem. GmbH
Roonstr. 30 | 52351 Düren

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Sekretariat

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0 24 21 30 13 07

0 24 21 30 19 13 07