headerline

Fortbildung: Urinzytologie in Praxis und Klinik

21. November 2020 08:30 – 16:30
Ort: Kongresszentrum des Krankenhauses Düren, Roonstraße 30, Düren, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Kategorie: Urologie

Urinzytologie in Praxis und Klinik

Hier Flyer mit allen Informationen
und Details als PDF downloaden

 

Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen,

die Seminare zur Urinzytologie haben mit der Weiterbildungsordnung von 2004 und der Einführung der Gebührenkennziffer „Urinzytologie“ mit dem EBM 2000 Plus große Bedeutung. Die Anerkennung zur Abrechnung der Zytologie-Ziffer (“Qualifikation“) ist nach Vorlage entsprechender Zeugnisse und Zertifikate möglich.
Die Urinzytologie ist ein wesentliches diagnostisches Verfahren, das besonders auch im Rahmen der Corona-virus-Einschränkungen als 'berührungsfreie'Untersuchung
zur Sicherstellung der Urothelkarzinom-Früherkennung und Tumornachsorge besondere Bedeutung gewinnt.
Der Arbeitskreis Urinzytologie und uringebundene Marker der Akademie der Deutschen Urologen sichert mit seinen Fort- und Weiterbildungsseminaren für Ärzte, den Ring-versuchen und den Seminaren für Medizinisch-Technisches Personal kontinuierlich Qualifikation und Qualität der Urinzytologie.
Die Urinzytologie ist auch ein wichtiger Bestandteil der S3-Leitlinien-Blasenkarzinom (2016), u.a. zur Diagnostik und Nachsorge des Urothelkarzinoms, bei der Hämaturieabklärung, vor und nach Nierentransplantation. Weitere Indikationen werden im Kurs dargelegt.
Die Urinzytologie ist der einzige Leitlinien-gemäß em-pfohlene uringebundene Marker; die immunologischen Testverfahren können bisher nur in studienbegleitender Form empfohlen werden.
Der Kurs wird durch Darstellung der Grundlagen sowie Übungen unter Anleitung und Demonstration vieler Präparate Anfängern wie Fortgeschrittenen Gelegenheit geben, urinzytologische Fähigkeiten und Kenntnisse zu erwerben oder zu vertiefen.

Dr. med. I. Rathert
Priv. Doz. Dr. med. C. Börgermann
Prof. Dr. med. P. Rathert

Termin:

Teilnehmeranzahl:

Kursgebühr:



Zertifizierung:


Sponsoren:

Veranstalter:
  
 

Kontakt:

E-Mail:

Telefon:

Telefax: 

Sa., 21. November 2020

---

Die Tagungsgebühr beträgt bei Anmeldung
150 € für Ärztinnen und Ärzte
120 € für MTA
(inkl. Verpflegung und Arbeitsunterlagen)

Für die ärztl. Teilnehmer sind CME-Punkte bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.
(Begrenzte Teilnehmerzahl!)
Bringen Sie bitte Ihren Barcodeaufkleber mit!

Apogepha Arzneimittel GmbH (angefragt)

Krankenhaus Düren gem. GmbH
Roonstr. 30 | 52351 Düren
Institut für Urinzytologie

Dr. med. Ines Rathert

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0 24 21 30 15 16

0 24 21 30 16 46

 

Anmeldung per E-Mail oder per Fax bis spätestens 01. November 2020 mit Antwortfax an 0 24 21-30 16 46.