headerline

Die Pflegeschule des Krankenhauses Düren hat einen neuen Internetauftritt: Unter www.pflegeschule-dueren.de wird das Ausbildungsangebot kompakt und übersichtlich vorgestellt. Interessenten können sich nicht nur über alle Aspekte der Pflegeausbildung informieren, sondern sich auch direkt online für einen Ausbildungsplatz bewerben.

Auf der neuen Homepage, die auch über die Internetseite www.krankenhaus-dueren.de aufgerufen werden kann (im Menü "Bildungszentrum"), erfahren Interessierte alles über die neue generalistische Pflegeausbildung, über die Pflegeschule, die Anfang Januar ihr neues Zuhause an der Schulstraße in Düren bezogen hat, über die Möglichkeit eines dualen Pflegestudiums sowie über die praktischen Ausbildungsteile im Krankenhaus, in Seniorenzentren und in der ambulanten Pflege. Dazu werden alle Ausbildungspartner der Schule aus den Bereichen Alten- und ambulante Pflege vorgestellt und mit ihren jeweiligen Internetauftritten verlinkt.

In der Pflegeschule des Krankenhauses Düren werden derzeit rund 280 junge Leute ausgebildet. Angeboten werden neben der dreijährigen Ausbildung auch eine Teilzeitausbildung über fünf Jahre und ein duales Studium in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein.

Ähnliche Artikel