headerline

Die neue Pflegeausbildung startet 2020 – und das ist gut so. Die moderne Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann bereitet auf die geänderten Anforderungen in der Pflege vor.

Der Pflegebedarf und die Versorgungsstrukturen haben sich in den letzten Jahren stetig verändert. Das Gesundheitswesen ist in einem dynamischen Wandel. Pflegewissenschaft, die Demographie und die Digitalisierung der Pflegeeinrichtungen – all das verändert das Berufsbild Pflegender. Die neue Pflegeausbildung berücksichtigt, dass Pflegefachkräfte gut aufgestellt sind, auch kommende Herausforderungen mitgestalten zu können. Auch deshalb ist die Ausbildung am Krankenhaus Düren konsequent generalistisch ausgerichtet. Nur eine generalistische Ausbildung befähigt Menschen aller Altersstufen, in allen Versorgungsbereichen zu pflegen. Ob Sie später in einem Pflegeheim arbeiten möchten, in einem Krankenhaus oder bei einem ambulanten Pflegedienst: die generalistische Ausbildung ermöglicht Einblicke in alle zentralen Berufsfelder Pflegender. Das eröffnet Ihnen beste Entwicklungschancen nach der Ausbildung. Auch im Ausland:  Der generalistische Berufsabschluss wird auch in allen anderen Mitgliedsstaaten der EU anerkannt.

Informationen zur generalistischen Berufsausbildung finden Sie auch hier:

http://www.pflegeausbildung.net/

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/pflegeberufegesetz.html