headerline

Werden Sie Teil unseres Teams

Zurück zur Jobübersicht

Mit höchstem Qualitätsanspruch an Medizin und Pflege trägt das Krankenhaus Düren eine besondere Verantwortung für die Gesundheitsversorgung der Menschen in der Region. Rund 18.000 stationäre und 55.000 ambulante Patienten vertrauen in jedem Jahr auf uns als führenden Schwerpunktversorger zwischen Köln und Aachen, zwischen Eifel und Niederrhein.

Die Pflegedirektion vertritt in der Betriebsleitung den Pflegedienst und stellt sich bezüglich der Herausforderungen des Gesundheits- und Pflegemarktes neu auf. Um dem großen Potenzial des Hauses und der über 500 Mitarbeitenden im Pflege- und Funktionsdienst gerecht zu werden, entwickeln wir unsere pflegerischen Versorgungsstrukturen weiter. Die verschiedensten Stellen und Dienstformen bieten Ihnen damit vielfältige Möglichkeiten der Mitwirkung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie unbefristet in einem Stellenumfang von etwa 19 Wochenstunden als

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für eine Station mit gynäkologischem Schwerpunkt

Frauenklinik
Teilzeit
Ihre Aufgaben
  • Sie stellen eine patienten- und angehörigenorientierte Versorgung entlang des gesamten Pflegeprozesses sicher und tragen zur Professionalisierung der Pflege bei.
  • Sie pflegen die Zusammenarbeit und Netzwerke – sowohl innerhalb der Pflege, als auch mit anderen Bereichen und Berufsgruppen.
  • Sie wissen, dass jeder Schritt im Pflegeprozess eine große Bedeutung hat, und dokumentieren Ihre Leistungen und Beobachtungen zuverlässig.
  • Sie entwickeln sich stetig weiter und teilen gerne Ihr Wissen.
Ihr Profil
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d).
  • Sie arbeiten sehr selbständig, sind teamfähig und äußerst serviceorientiert.
  • Ihr Interesse an neuen Erfahrungen, Entwicklungsbereitschaft und die Fähigkeit zur Selbstreflektion runden Ihr Profil ab.
Wir bieten Ihnen
  • ein Kennenlernen Ihres neuen Teams im Rahmen eines Hospitationstages und die Teilnahme an einem Einarbeitungstag für neue Mitarbeiter/innen
  • eine Vergütung nach TVÖD mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Transparenz und Fairness aufgrund elektronischer Arbeitszeiterfassung
  • die Möglichkeit der Weiterbildung, z.B. zur Praxisanleitung
  • ein internes Fortbildungsprogramm in Zusammenarbeit mit unserer Pflegeschule sowie ein eLearning-Portal
  • gute Kontakte zu verschiedenen Akademien und Hochschulen mit der Förderung und Unterstützung akademisch Pflegender
  • eine frühzeitige Dienstplanung sowie ein transparentes Zulagensystem für kurzfristig ausgeholfene Dienste
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (Jobticket, E-Bike Leasing über EuroRad), Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Kindertagesstätte auf dem Krankenhausgelände, individualisierbare Arbeitszeiten/-teilung) und Vergünstigungen (Parkplatz, Essen in unserer Cafeteria, Teilnahme an „CorporateBenefit“)

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Pflegedirektor Sebastian Heilsberger gerne telefonisch (02421/30-10603) zur Verfügung.

Für Ihre aussagekräftige Bewerbung nutzen Sie bitte unser Bewerbungsformular.

Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung erst erfolgen kann, wenn Sie bis zum Dienstantritt alle notwendigen Gesundheitsnachweise (z.B. Immunitätsnachweises nach § 20 a Abs. 3 Infektionsschutzgesetz (Impfung gegen Covid 19)) im Rahmen der Einstellungsuntersuchung erbringen.

Zum Bewerbungsformular

Anrede:

*

Vorname, Nachname:

* *

Straße:

*

Land, PLZ, Ort:

* *

Telefon:


E-Mail:

*
Sind Sie aktuell bei der Krankenhaus Düren gem. GmbH oder bei einer ihrer Tochtergesellschaften beschäftigt?

Interne Bewerbung?

*

Wie wurden Sie auf diese Stelle aufmerksam?

Aufmerksam durch:

*

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.
Anlagen hinzufügen

Anschreiben hochladen:


Lebenslauf hochladen 1:


Zeugnis hochladen 1:


Zulässige Dateiformate: pdf
Bitte beachten Sie, dass Ihre Dateianhänge insgesamt maximal 30 MB groß sein dürfen. Ihre Mail wird sonst nicht übermittelt.

Besondere Bemerkungen:


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Sicherheitsabfrage: