headerline

Als akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen sind wir bestrebt, unseren Beitrag zum klinischen Wissenszuwachs zu leisten.

Es folgt eine Auflistung der wissenschaftlichen Studien, an denen wir als Darmkrebszentrum Krankenhaus Düren (DKD) beteiligt sind.

 

Beteiligung an Studien:

 

Kolorektales Karzinom

  • ML22011 - Studie
    Sequentielle Erstlinientherapie des metastasierten kolorektalen Karzinoms mit Capecitabin/FUFA, Irinotecan und Bevacizumab
    (Studiengruppe kolorektales Karzinom der Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie; AIO)

  • CoLQ – Studie
    «Leben mit Darmkrebs» – Befragung zur Lebenswirklichkeit von Patienten mit kolorektalem Karzinom
    (Iomedica AG für das Register Kolorektales Karzinom III)

  • Kolorektales Karzinom III
    Klinisches Register zur Darstellung der Behandlungsrealität und der Therapiesequenz in Deutschland  «Prospektive und retrospektive Beobachtung der adjuvanten und Palliativen Behandlungsstrategien in der Therapie des Kolorektalkarzinoms in Deutschland»
    (Leitung: Iomedica AG)