headerline

ZIK Team webZum Zentrum für Infektiologie und Krankenhaushygiene (ZIK) gehören Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die speziell qualifiziert und von anderen klinischen Aufgaben befreit wurden, um sich hauptberuflich um Infektiologie und Krankenhaushygiene zu kümmern, damit Sie gemäß dem Leitbild des Krankenhauses Düren: «Der Patient im Mittelpunkt» optimal betreut und schnell gesund werden.

 

Das Team des Zentrums für Infektiologie und Krankenhaushygiene:

Dr. med. Bernhard Heising, MHBA, Ltd. Arzt Zentrum für Infektiologie und Krankenhaushygiene

Dr. med. Bernhard Heising, MHBA, Ltd. Arzt Zentrum für Infektiologie und Krankenhaushygiene

  • Arzt für Anästhesiologie
  • Intensivmedizin
  • Infektiologe und Antibiotic Stewardship Experte (DGI)
  • Krankenhaushygieniker

+49 (2421) 30 1366

+49 (2421) 30 191366

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stefan Horbach

Stefan Horbach

  • Hygienefachkraft

+49 (2421) 30 1559

+49 (2421) 30 19 1559

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vincent Buurman-Hölzl

Vincent Buurman-Hölzl

  • Hygienefachkraft

+49 (2421) 30 1399

+49 (2421) 30 19 1399

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Nelly Wagner

Nelly Wagner

  • Hygienefachkraft

+49 (2421) 30 1714

+49 (2421) 30 19 1714

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Petra Eßer

Petra Eßer

  • Leiterin Zentrale Sterilgutversorgung

+49 (2421) 30 1591

+49 (2421) 30 19 1591

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Nagihan Isik

  • Büromanagerin

+49 (2421) 30 1321

+49 (2421) 30 19 1321

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Dem ZIK sind darüber hinaus organisatorisch die 12 Mitarbeiter der «Zentralen Sterilgutversorgungsabteilung» (ZSVA) zugeordnet, die sich um Wiederaufbereitung und Sterilisation von Medizinprodukten (z. B. OP-Besteck) kümmern und das OP-Personal bei der Materiallogistik unterstützen.

Entsprechend der Hygieneordnung des Krankenhauses Düren wird der Ärztliche Direktor als verantwortlicher Leiter des Hygienteams von den drei ZIK-Mitarbeitern, den Mitgliedern der Hygienekommisssion sowie den Hygienebeauftragten bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben unterstützt. Das Krankenhaus Düren hat weit über das gesetzlich geforderte Maß hinaus mehr als 30 «hygienebeauftragte Ärztinnen/Ärzte» und «Hygienebeauftragte in der Pflege» ausgebildet, die für die Umsetzung der in der Hygienekommission beschlossenenen Maßnahmen in allen Fachkliniken und Funktionsbereichen sorgen.

Darüber hinaus hat auch Eugen Simons die Ausbildung zur Hygienefachkraft durchlaufen. Mit seiner jahrelangen Erfahrung im Bereich Krankenhaushygiene leitet er heute die krankenhauseigene Servicegesellschaft, die sich als Tochterunternehmen um Krankenhausreinigung und weitere Dienstleistungen im Krankenhaus Düren kümmert.