Das Krankenhaus Düren ist telefonisch erreichbar unter +492421300

Krankenhaus Düren
Roonstr. 30
52351 Düren

T 02421 30-0
F 02421 30-1387
M info@krankenhaus-dueren.de

Richtige Desinfektion Artemed Swoosh Effekt Artemed blauer Swoosh Effekt Artemed grüner Swoosh Effekt

Exzellente Behandlung im Krankenhaus Düren

Mit fast 30 Fachkliniken, Zentren und Instituten sowie weiteren therapeutischen Einrichtungen deckt das Krankenhaus Düren ein sehr breites Spektrum an Behandlungsangeboten und Gesundheitsvorsorge für die Menschen im Kreis Düren und der Region ab. Wer medizinische Hilfe sucht, ist im größten Krankenhaus zwischen Köln und der Städteregion Aachen, der Eifel und dem Niederrhein, bestens aufgehoben. Hochleistungsmedizin ist unser Anspruch. Das gilt vor allem für die medizinischen Schwerpunkte, in denen das Krankenhaus Düren besonderes spezialisiert ist. Schwerpunkte sind die Behandlung von Tumoren, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, der Verdauungs- und Stoffwechselorgane und des Bewegungsapparates sowie die Frauengesundheit und die Männergesundheit. Interdisziplinäre Zusammenarbeit wird dabei groß geschrieben.

Unsere Schwerpunkte

  • Herz-, Kreislauf- und Lungengesundheit

    Die Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie bietet ein umfassendes Leistungsspektrum auf dem Gebiet der Herz-, Kreislauf- und Lungengesundheit an. Der kardiovaskuläre und pneumologische Funktionsbereich leistet mit DEGUM und DGK zertifizierten Ärzten an hochmodernen Ultraschallgeräten, sowie Herzrhythmusanalysen und Lungenfunktionsmessungen schonende und gleichzeitig präzise Diagnostik auf Universitätsniveau. In unseren Hybrid-OP und Herzkatheterlaboren führen wir jährlich >4.000 Untersuchungen und Behandlungen komplexer Rhythmusstörungen, struktureller und koronarer Herzerkrankungen sowie von Herzklappenerkrankungen durch. Im Kliniknetzwerk führen wir zudem jährlich >700 Bronchoskopien, hierunter viele hochkomplexe Eingriffe, durch. Wir sichern Ihre Herz- und Lungengesundheit in der Region zwischen Aachen und Köln rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

  • Verdauungs- und Stoffwechselorgane

    Bei Erkrankungen von Speiseröhre, Magen, Gallenblase- und Gallenwegen, Bauchspeicheldrüse, Dünndarm, Dickdarm und Leber bietet die Gastroenterologie, Hepatologie und Diabetologie  alle modernen diagnostischen und therapeutischen Verfahren an. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Diabetologie. 

    In enger Zusammenarbeit mit der Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie entscheiden die Experten über die Notwendigkeit chirurgischer Eingriffe zur Heilung von Erkrankungen der Verdauungs- und Stoffwechselorgane. Dabei werden auch alle Verfahren der besonders schonenden minimalinvasiven und der robotischen Chirurgie (DaVinci) angewandt, die den Patienten eine besonders schnelle Erholung garantieren.

  • Tumorerkrankungen

    In der Diagnostik und Behandlung von Tumorerkrankungen gehört das Krankenhaus Düren seit vielen Jahren zu den führenden Kliniken in der Region. Spezialisten aus den Bereichen internistische Onkologie, Viszeralchirurgie, Gastroenterologie, Urologie, Gynäkologie, Strahlentherapie, Radiologie und Pathologie bieten umfassende Leistungen zur Diagnostik, Behandlung und Nachsorge von Krebs an. Unter dem Dach des Krankenhauses arbeiten ein Darmkrebszentrum und ein Brustkrebszentrum. Die Ambulanz unserer Klinik für Hämatologie und internistische Onkologie dient Ihnen jederzeit als Ansprechpartner.

    Herzstück der interdisziplinären Zusammenarbeit ist die Tumorkonferenz, in der die Erkrankung jedes einzelnen Patienten aus allen medizinischen Blickwinkeln betrachtet und eine gemeinsame Behandlungsstrategie entwickelt wird. So sind Sie als Patient in guten Händen und profitieren von kurzen Wegen, da Diagnostik und sämtliche Therapiemöglichkeiten im Krankenhaus Düren unter einem Dach angeboten werden.

  • Schmerzmedizin

    Rund 13 Millionen Menschen in Deutschland leiden an chronischen Schmerzen. Damit ist der Schmerz eine Volkskrankheit wie Diabetes und Bluthochdruck. 

    Noch immer sind viele Schmerzpatienten in Deutschland unterversorgt - insbesondere in der Behandlung von chronischen Schmerzen.  Statistiken zeigen, dass die Hälfte aller Schmerzpatienten unzureichend behandelt wird und damit unnötig leidet. Wir möchten unseren Beitrag leisten, dies zu ändern. Gern besprechen und behandeln wir interdisziplinär Ihre Schmerzerkrankung im Team. Hier gelangen sie zu allen Inmformationen, rund um das Thema Schmerzmedizin im Krankenhaus Düren.

  • Bewegungsapparat

    Auf die Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates ist die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie spezialisiert. Mit akuten Verletzungen sind Sie als Patient bei unseren Spezialisten genauso gut aufgehoben wie mit Schädigungen der Wirbelsäule oder Verschleiß an Hüfte und Knie, der die Implantation künstlischer Gelenke erforderlich macht. Diese erfolgt in unserem zertifizierten Endoprothetikzentrum. In enger Kooperation mit dem Gesundheitszentrum (Sporttherapie) und der Physiotherapie des Krankenhauses hat die schnelle Mobilisierung der Patienten höchste Priorität. So sind unsere Patienten etwa nach einer Kniegelenksoperation schon am darauffolgenden Tag wieder auf den Beinen.

  • Frauengesundheit

    In unserer Frauenklinik decken wir die Fachbereiche Gynäkologie, Geburtshilfe und Senologie ab. Bei gut- und bösartigen Veränderungen der Gebärmutter, der Eierstöcke oder des Schambereichs sowie bei Blasen- und Senkungsproblemen ermöglichen wir zeitgemäße Diagnostik- und Therapieverfahren. Meistens können minimal-invasive Operationen („Schlüssellochchirurgie“) durchgeführt werden – mit Techniken, die in Deutschland nur von wenigen Zentren beherrscht werden. Zum Einsatz kommt dabei auch das robotische Operationsverfahren für höchste Präzision. In unserer Geburtshilfe (Mutter-Kind-Zentrum) bieten wir in enger Kooperation mit den Kinderärzten des Krankenhauses Düren eine umfassende, professionelle und individuelle Betreuung von Mutter und Kind in ruhiger und familiärer Atmosphäre. Unser zertifiziertes Brustkrebszentrum berät Sie präventiv, wendet die aktuellsten Verfahren zur Diagnostik und Therapie von Veränderungen der Brust an und gewährleistet eine vollständige, interdisziplinäre Behandlung.

  • Männergesundheit

    Das Spektrum unserer Urologie reicht von Steintherapie, über die Behandlung aller urologischen Tumorerkrankungen bis zur Kontinenzchirurgie und zur plastisch-rekonstruktiven Chirurgie. Für Operationen an Prostata, Niere und Blase wird das robotische OP-System DaVinci mit all seinen Vorteilen für die Patienten (weniger Schmerzen, kleinere Wunden und eine schnellere Genesung) eingesetzt. Spezialisiert ist die Klinik auch auf die Behandlungen von Deformitäten des äußeren Genitals sowie die Diagnostik und Therapie der erektilen Dysfunktion, inklusive der Implantation von Schwellkörperprothesen. Ein weiteres Spezialgebiet ist die Mikrochirurgie unter anderem zu Refertilisierung (Rückgängigmachung der Sterilisation) und zur Harnröhrenrekonstruktion.

Unsere Fachbereiche

Unsere Zertifizierungen

Die Qualität unserer Arbeit spiegelt sich auch wider in den zahlreichen Zertifizierungen, über die gerade unsere hochspezialisierten Zentren verfügen. Diese Anerkennung durch die jeweiligen fachgesellschaften sind Ergebnis jahrzehntelanger Expertise und hoher struktureller ebenso wie personeller Anforderungen. 

Weiterführende Informationen

Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.