Schule für Gesundheitsberufe

Schulstraße 18
52353 Düren
02421 2060110
schule@krankenhaus-dueren.de

Ausbildung Pflegefachmann / Pflegefachfrau

Das Berufsbild
Beruflich Pflegende – Pflegefachmänner und Pflegefachfrauen – betreuen und versorgen nach aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen selbstständig und umfassend kranke und pflegebedürftige Menschen aller Altersstufen in akut und dauerhaft stationären sowie ambulanten Pflegesituationen. Durch geeignete Maßnahmen tragen beruflich Pflegende zur Erhaltung, Förderung, Wiedererlangung oder Verbesserung der physischen und psychischen Situation der zu pflegenden Menschen bei, beraten sie und begleiten sie in allen Lebensphasen.

Ausbildungsdauer:
3 Jahre mit staatlicher Abschlussprüfung

Bildungsweg:
Die theoretische Ausbildung findet als Blockunterricht im Bildungszentrum Düren statt, die praktische vor Ort in den kooperierenden Kliniken und Einrichtungen.

Beginn:
jährlich jeweils zu mehreren Terminen im Herbst

Deine Voraussetzungen:

  • Du verfügst über einen mittleren Schulabschluss oder gleichwertigen Bildungsabschluss; alternativ Hauptschulabschluss mit erfolgreich abgeschlossenem M-Zug oder erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung wie z. B. Pflegefachhelfer (m/w/d) bzw. Krankenpflegehelfer (m/w/d)
  • Deutschkenntnisse gemäß Schulausbildung oder ein B2-Zertifikat
  • Du arbeitest gerne im Team und liebst den Umgang mit Menschen

Wir bieten Dir u. a.:

  • attraktive Azubi-Gehälter, Zulagen und Prämien: Im 1. Ausbildungsjahr monatlich 1.190,69 EUR (brutto), im 2. Ausbildungsjahr monatlich 1.252,07 EUR (brutto) und im 3. Ausbildungsjahr monatlich 1.353,38 EUR (brutto); und mit dem Novembergehalt gibt es Dank Jahressonderzahlung noch mal richtig was oben drauf
  • Dein eigenes Microsoft Surface Go 3 mit Tastatur und Stift als persönliches Schultablet, natürlich auch zur privaten Nutzung. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung gehört es Dir.
  • Vergünstigungen, z. B. Essen in unserer Cafeteria, Teilnahme an „corporate benefits“ sowie zusätzlich betrieblicher Altersvorsorge (Beratung durch bAV-Experten)
  • Für dual Studierende: Freistellung für die Teilnahme an allen Hochschulveranstaltungen und Übernahme der Semesterbeiträge

Haben wir Dich neugierig gemacht?

Ein Schnupperpraktikum ist jederzeit möglich
Lerne uns persönlich kennen, z. B. im Rahmen eines Schnupperpraktikums. Unsere erfahrenen Praxisanleitende und Lehrende stehen Dir für Fragen rund um den Pflegeberuf und Deine Karrierechancen direkt zur Verfügung. Außerdem kannst Du, je nach Interesse und Wunsch, in den Fachbereich Deiner Wahl reinschnuppern und den Profis über die Schulter schauen.

Berufsberatung vor Ort und wann Du willst
Du möchtest Dich über unsere Ausbildungsberufe informieren? Du kannst gerne mit Freunden oder Deinen Eltern, aber auch allein, einen individuellen und persönlichen Termin vereinbaren. Wir nehmen uns so viel Zeit, wie Du möchtest, und beantworten alle Deine Fragen

Unsere Kontaktdaten
Schule für Gesundheitsberufe Düren
Schulstraße 18
52353 Düren

Telefon: 02421 206011 0
Mail: schule@krankenhaus-dueren.de

Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.