Wir freuen uns über ihre Bewerbung
und sind gespannt, Sie kennen zu lernen!

Krankenhaus Düren
Roonstr. 30
52351 Düren

T 02421 30-0
F 02421 30-1387
Bewerbung@Krankenhaus-Dueren.de

 

Geschätzt. Gefördert.
Unersetzlich!

Pflege Artemed Swoosh Effekt Artemed blauer Swoosh Effekt Artemed grüner Swoosh Effekt

Pflege im Krankenhaus Düren

Die Pflege ist ein Tragpfeiler des Klinikbetriebs. Egal ob Gesundheits- und Krankenpfleger, medizinische Fachangestellte, anästhesietechnische Assistenten, operationstechnische Assistenten, radiologietechnische Assistenten oder Hebammen - sie alle tragen dazu bei, dass unsere Patienten optimal versorgt und behandelt werden. 

Auch deshalb ist uns ein wertschätzender Umgang und die Arbeit auf Augenhöhe ein besonderes Anliegen. Bei uns sollen sich alle als Teil eines Teams fühlen, gerne zur Arbeit kommen und ihr volles Potential ausschöpfen können. Mit einer familiären Atmosphäre, flexiblen Arbeitszeiten und vielen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten möchten wir unseren Teil dazu beitragen, dass sich unsere Mitarbeitenden in der Pflege bei uns zuhause fühlen. 

Was wir Ihnen bieten

Pflegeteam Freiburg
  • unser hauseigenes Fort- und Weiterbildungsprogramm im Rahmen der Artemed Akademie
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • stabile und verlässliche Dienstpläne mit der Möglichkeit Ihre privaten Verpflichtungen zu berücksichtigen
  • die Arbeit in einem modernen Umfeld und mit neuester Technik 
  • eine familiäre Atmosphäre in einem jungen und dynamischen Team
  • kurze Entscheidungswege
  • eine betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge
  • Benefits wie Hansefit oder Jobticket
  • die Möglichkeit eines Auslandseinsatzes bei der Artemed Stiftung
  • regelmäßige Feste wie Weihnachtsfeier oder Sommerfest

Bewerben Sie sich jetzt!

Ausbildung im Krankenhaus Düren

Herzrasen oder Magengrummeln, Unfall oder Krebserkrankung: Bei uns geht es oft ums Ganze. Im Krankenhaus Düren arbeiten Macher und Mitmacher. Krisenmanager und Teamworker – und in allen Abteilungen Pflegefachkräfte, die Patienten und Technik gut im Auge behalten, Veränderungen schnell erfassen, immer wissen, was zu tun ist. Unsere Patienten vertrauen Pflegenden und Ärzten ihre Gesundheit an. Dabei geht es manchmal um Sekunden. Manchmal muss man sich Zeit nehmen. Als Vertrauenspersonen erkennen Pflegefachkräfte die Bedürfnisse unserer Patienten. Eine gute Ausbildung hilft Ihnen, die Anforderungen des Berufs professionell zu bewältigen.
Während der Ausbildung werden Pflegende bei uns gut darauf vorbereitet, in akuten Gesundheitssituationen mit kühlem Kopf das Richtige zu tun. Bei uns lernt man schnell Verantwortung zu übernehmen – zum Beispiel auf unserer Ausbildungsstation oder zusammen mit unseren zahlreichen Praxisanleitern.
Die Ausbildung kann in drei Jahren abgeschlossen werden. Und wer Kinder erzieht und sich um seine Familie kümmert, hat trotzdem eine Chance in unserer vierjährigen Teilzeitausbildung. Wir sind stolz auf unsere familienfreundlichen Arbeitszeiten. Und natürlich unterstützen wir jeden, der dual studieren möchte: Zum Beispiel mit Freistellung für die Teilnahme an den Vorlesungen und einer Beschäftigungsgarantie nach der Ausbildung.

Und nach der Ausbildung?
Mit moderner Technik arbeiten oder doch mehr kümmern? „Emergency Room“ oder Pflegestation? Karrierechancen gibt es im Krankenhaus Düren nach der Ausbildung viele.

Persönlicher Ansprechpartner

Heinz Lönneßen
Leiter des Bildungszentrums
Schulstraße 18
52353 Düren
T 02421 2060110
heinz.loennessen@krankenhaus-dueren.de

Weitere Ausbildungsangebote

  • Operationstechnische/r Assistent/in

    Operationstechnische Assistenten und Assistentinnen betreuen Patienten vor und nach Operationen, bereiten Operationseinheiten vor und assistieren bei Eingriffen. Für dieses Ausbildungsangebot arbeiten wir erfolgreich mit der „OTA-Schule Aachen" zusammen. Während dort der schulische Teil der Ausbildung durchgeführt wird, übernehmen wir mit großem Engagement alle praktischen Ausbildungsanteile.

    Die dreijährige Ausbildung findet in allen operativen und funktionsdiagnostischen Abteilungen unseres Hauses statt, so zum Beispiel in der Bauchchirurgie, der Gynäkologie, der Unfallchirurgie, in unserer Notfallambulanz und in unserer Endoskopie.

    Die Ausbildung endet mit theoretischen und praktischen Prüfungsanteilen.

    Wer die Ausbildung im Krankenhaus Düren absolviert, bekommt selbstverständlich eine Ausbildungsvergütung. Wir laden herzlich ein, vor der Berufswahl in einem Praktikum das Arbeitsfeld der OTA kennenzulernen.

  • Chirurgisch Technische/r Assistent/in

    Chirurgische-Technische Assistenten führen ärztlich delegierbare spezialisierte Assistenzaufgaben im medizinischen und operativen Bereich durch – beispielsweise das Anlegen eines Wundverschlusses unter Aufsicht eines Facharztes. Der Beruf umfasst u.a. die Mithilfe bei der prä-, intra- und postoperativen Versorgung des Patienten für diagnostische und therapeutische Eingriffe.

    Das Krankenhaus Düren führt den praktischen Teil der Ausbildung durch. Der theoretische Unterricht findet bei der Kaiserswerther Diakonie Düsseldorf statt. Die Ausbildung endet mit theoretischen und praktischen Prüfungsanteilen. Wer die Ausbildung im Krankenhaus Düren absolviert, bekommt selbstverständlich eine Ausbildungsvergütung.

  • Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

    Medizinisch-technische Radiologieassistenten und -assistentinnen erstellen Röntgenaufnahmen, setzen tomographische Verfahren ein und führen nuklearmedizinische Untersuchungen mit Hilfe von radioaktiven Substanzen durch, um krankhafte Veränderungen des Körpers oder Verletzungen zu erkennen. Für dieses Ausbildungsangebot arbeiten wir erfolgreich mit der „kbs – Akademie für Gesundheitsberufe" in Mönchengladbach zusammen. Dort findet der theoretische Teil der Ausbildung statt. Die praktische Ausbildung erfolgt überwiegend in unserer modernen radiologischen Abteilung und in der Strahlentherapie unseres Hauses.

    Die Ausbildung dauert 3 Jahre und endet mit theoretischen und praktischen Prüfungen. Das Krankenhaus Düren zahlt seinen Auszubildenden selbstverständlich eine angemessene Ausbildungsvergütung.

    Wer das Arbeitsfeld kennenlernen möchten, ist herzlich eingeladen, bei uns ein Praktikum zu absolvieren.

Weiterführende Informationen

Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.